90min
DFB-Team

U21-EM Dänemark gegen Deutschland: TV-Übertragung & voraussichtliche DFB-Aufstellung

Philipp Geiger
Erreichte mit der U21 bereits zweimal das EM-Finale: Stefan Kuntz
Erreichte mit der U21 bereits zweimal das EM-Finale: Stefan Kuntz / Martin Rose/Getty Images
facebooktwitterreddit

Am Montagabend startet die deutsche U21-Nationalmannschaft in die K.o.-Phase der Europameisterschaft. Im März hatte sich die DFB-Auswahl als Gruppenzweiter für das Viertelfinale qualifiziert. In der Runde der letzten Acht trifft die Mannschaft von Chefcoach Stefan Kuntz auf die dänische U21, die in der Gruppenphase die maximale Punktausbeute einfahren konnte und zudem ohne Gegentor blieb.

Dänemark - Deutschland Übertragung & Stream: Live auf ProSieben

Datum: 31.05.2021
Anpfiff: 21 Uhr
Spielort: MOL Arena Sosto (Szekesfehervar)
TV: ProSieben
Stream: prosieben.de, ran.de

Fußball Stream live kostenlos gesucht?

Am Sonntagnachmittag machte Kuntz keinen Hehl daraus, dass er nach 2017 & 2019 wieder ins Endspiel einziehen möchte. "Aber für die Jungs wäre es am besten, wenn sie zeigen können, dass sie mit allen Talenten in Europa mithalten und sie auch besiegen können", erklärte der 58-Jährige (via kicker). Der Übungsleiter ist sich jedoch auch über die Schwere der anstehenden Aufgabe bewusst. "Teamgeist, Ordnung und Disziplin in ihrem Spiel, speziell in der Defensive und eine unglaubliche Effektivität in der Offensive", fasst der Ex-Profi die Stärken des kommenden Gegners zusammen. Dennoch ist Kuntz optimistisch, dass seine Elf die dänische Auswahl schlagen kann.

Wirtz & Jaeckel neu dabei

Der U21-Kader hat sich im Vergleich zur Gruppenphase etwas verändert. Neu dabei sind Florian Wirtz (Bayer 04 Leverkusen), Karim Adeyemi (RB Salzburg), Paul Jaeckel (Greuther Fürth) und Shinta Appelkamp (Fortuna Düsseldorf), der für den verletzten Janni Serra (Holstein Kiel) nachnominiert wurde. Ismail Jakobs, Salih Özcan (beide 1. FC Köln) und Vitaly Janelt (FC Brentford) waren mit ihren Klubs am Samstag noch gefordert und stießen erst am Sonntagnachmittag zum Team.

"Wir setzen trotz der Teilnahme einiger unserer Spieler an den Relegationsspielen auf die Jungs, die uns bis in die Finalrunde geführt haben, auch wenn einige von ihnen unser Trainingslager verpasst haben", betonte Kuntz, der am Montagabend auf den gelbgesperrten Niklas Dorsch verzichten muss.

Mit Blick auf die Startelf dürfte Kuntz größtenteils die Spieler einsetzen, die auch in der Gruppenphase von Beginn an ran durften. In diesem Fall hütet Finn Dahmen weiterhin das Tor der DFB-Auswahl. Lässt der U21-Coach auch die Besetzung seiner Viererkette unverändert, starten Josha Vagnoman, Amos Pieper, Nico Schlotterbeck und David Raum.

Im zentralen Mittelfeld könnte Özcan für den gesperrten Dorsch auflaufen. Kuntz wollte beim FC-Profi, der im Relegationsrückspiel nicht zum Zug gekommen war, einen Startelfeinsatz nicht ausschließen. Als zweiter Sechser beginnt Arne Maier. In der offensiven Dreierreihe ist Wirtz ein heißer Kandidat für die Zehner-Position. Mergim Berisha und Ridle Baku könnten die offensiven Außenbahnen besetzen. Der Platz im Angriffszentrum ist für Lukas Nmecha reserviert.

Die voraussichtliche Aufstellung gegen Dänemark im Überblick:

So könnten die DFB-Junioren gegen Dänemark beginnen
So könnten die DFB-Junioren gegen Dänemark beginnen
facebooktwitterreddit