90min
TSG 1899 Hoffenheim

TSG Hoffenheim verpflichtet PSG-Talent Mbuyi-Muamba

Jan Kupitz
Apr 29, 2021, 4:44 PM GMT+2
Alexander Rosen holt das nächste Talent an Bord
Alexander Rosen holt das nächste Talent an Bord / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die TSG Hoffenheim ist schon sehr fleißig auf dem Transfermarkt zugange: Hubert Mbuyi-Muamba wird offenbar der dritte Neuzugang für die kommende Saison.

Mit Angelo Stiller (FC Bayern) und David Raum (Greuther Fürth) hat Alexander Rosen bereits zwei vielversprechende Youngster an Land gezogen, nun folgt mit Hubert Mbuyi-Muamba der dritte Streich. RMC Sport und Sky berichten übereinstimmend, dass der 18-jährige Innenverteidiger im Sommer von Paris Saint-Germain in den Kraichgau wechseln wird. Wie Stiller und Raum ist auch Mbuyi-Muamba ablösefrei.

PSG hätte sein Talent gerne behalten - weil Mbuyi-Muamba die Chancen auf den Durchbruch ins Profigeschäft woanders allerdings besser einschätzte, entschied er sich für den Wechsel zur TSG. Nach Soumaila Coulibaly, der ablösefrei zum BVB geht, verliert der französische Topklub das nächste vielversprechende Eigengewächs an die Bundesliga.

Mbuyi-Muamba stand seit 2016 bei PSG unter Vertrag und war in der Vergangenheit auch mit Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht worden. Seine Ankunft dürfte bei den Hoffenheimern gleichzeitig das Aus für Kasim Adams bedeuten, der laut kicker einen ganz schweren Stand hat.

facebooktwitterreddit