TSG 1899 Hoffenheim

TSG Hoffenheim: David Raum wird wegen Leipzig-Deal geschont

Tal Lior
Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

RB Leipzig will in Kürze den Wechsel von David Raum eintüten. Der DFB-Nationalspieler lehnt dafür überraschenderweise Angebote vom FC Bayern und Borussia Dortmund ab. Auch die TSG Hoffenheim will den Deal nicht gefährden.

Mit einer Ablöse von bis zu 35 Millionen Euro wäre Raum der drittteuerste Verkauf in der Hoffenheimer Vereinsgeschichte. Bemerkenswert ist zudem, dass er nur vor einem Jahr ablösefrei von Greuther Fürth verpflichtet wurde.

Deshalb tut Hoffenheim alles, um einen Transfer nicht in Gefahr zu bringen. Bei der Generalprobe der TSG gegen den Serie-A-Klub Hellas Verona fehlte Raum im Kader, um den 24-jährigen Linksverteidiger nicht in Verletzungsgefahr zu bringen.

Alles zu Leipzig bei 90min:

facebooktwitterreddit