90min
FC Schalke 04

Transfer News Schalke: Abgänge von Mascarell und Kutucu auf der Zielgeraden

Jan 13, 2021, 12:12 PM GMT+1
Roland Sallai, Omar Mascarell
Omar Mascarell könnte schon bald wechseln | Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Beim FC Schalke 04 zeichnen sich in diesem Winter einige Transferbewegungen ab. Neben Kapitän Omar Mascarell scheint auch Stürmer Ahmed Kutucu sein Glück woanders zu suchen. Bei beiden könnte es bald zum Transfervollzug kommen.

Bereits Ende Dezember vergangenen Jahres wurde der Kutucu auf Schalke mit einem Abgang in Verbindung gebracht. Vor allem Fenerbahce Istanbul soll am 22-Jährigen interessiert gewesen sein - richtig konkret wurde es allerdings nicht.

Nun kommt aber wieder Feuer in die Personalie. Laut Informationen von Kilian Gaffrey, seines Zeichens Redakteur bei der BILD, ist ein Wechsel von Kutucu im Winter weiter ein Thema. Demnach seien vor allem Trabzonspor sowie Heracles Almelo an dem Stürmer dran.

Das Schalker Eigengewächs könne sich Gaffrey zufolge den Verein aussuchen, bislang fehlt noch das letzte Einverständnis von Kutucu. Ein schneller Abflug scheint sowieso nicht zu erwarten, da Schalke für die kommende Bundesligapartie gegen Frankfurt noch mit dem Stürmer plane.

Kaum Argumente gegen Mascarell-Transfer

Auch bei Kapitän Omar Mascarell scheint sich ein Abgang immer weiter anzubahnen. Bereits vor einigen Tagen wurde vom Interesse des FC Valencia berichtet. Die Spanier würden ihren Landsmann gerne noch im Winter unter Vertrag nehmen. Laut Sky und BILD könnte Schalke durch den Transfer Einnahmen zwischen sieben und zehn Millionen Euro generieren. Geld, das in der aktuellen Phase balsam für das Schalker Konto wäre.

Da die Knappen durch Neuzugang Sead Kolasinac bereits eine neue alte Führungsfigur haben und S04-Trainer Christian Gross den Bosnier gern auch auf der Mascarell-Position im defensiven Mittelfeld aufstellen würde, scheint dem Abgang des Spaniers nichts mehr im Wege zu stehen. Bereits im Sommer stand Mascarell vor einem Wechsel, durch die Kolasinac-Ankunft hat sich sein Standing nun noch verschlechtert.

Da an den Gerüchten um eine Leihe von Bayerns Marc Roca nichts dran zu sein scheint, gilt Mascarell bei Valencia derzeit als Hauptkandidat für die gesuchte Sechser-Rolle.

facebooktwitterreddit