Transfer

Perfekt: Nordi Mukiele wechselt zu PSG

Jan Kupitz
Nordi Mukiele
Nordi Mukiele / Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Nächster Abgang bei RB Leipzig: Nordi Mukiele wechselt wie erwartet zu Paris Saint-Germain, wo er einen Vertrag bis 2027 unterschrieben hat.


Nach vier Jahren in Leipzig geht es für Nordi Mukiele zurück in die Ligue 1. Der französische Top-Klub PSG hat sich die Dienste des flexibel einsetzbaren Verteidigers gesichert, der laut Angaben von Sky eine fixe Ablöse von etwa zwölf Millionen Euro kostet. Durch Boni kann die Summe auf über 15 Millionen Euro ansteigen.

Damit ist Mukiele nach Hee-chan Hwang, Tyler Adams und Brian Brobbey bereits der vierte Spieler, der den Sachsen einen zweistelligen Millionenbetrag in diesem Sommer einbringt.


Alle Transfers und Gerüchte bei 90min:

Alle Transfer-News
Alle Chelsea-News
Alle RBL-News
Alle BuLi-News

facebooktwitterreddit