90min
Bundesliga Transfers

Bornauw-Ersatz: Baumgart will Ex-Spieler Luca Kilian zum 1. FC Köln lotsen

Oscar Nolte
In Mainz ohne Perspektive: Luca Kilian
In Mainz ohne Perspektive: Luca Kilian / Alex Grimm/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der 1. FC Köln hat Sebastiaan Bornauw nach zähen Verhandlungen an den VfL Wolfsburg verkauft. Als Ersatz haben die Domstädter in Luca Kilian offenbar einen Ex-Spieler vom neuen Cheftrainer Steffen Baumgart ins Visier gefasst.


Wie die Bild berichtet, soll Kilian in Köln sowohl ein Thema für eine Leihe wie auch für einen festen Transfer sein. In der Saison 2019/20 spielte Kilian für Baumgart beim SC Paderborn, nachdem er beim BVB aussortiert wurde, wechselte ein Jahr später dann nach Mainz. Bei den Rheinhessen fehlt für den 21-Jährigen jedoch die Perspektive.

Bei den 05ern kam Kilian nur in sieben Pflichtspielen zum Einsatz und wurde zudem durch eine Oberschenkelverletzung ausgebremst. Unter Ex-Trainer Baumgart könnte der Innenverteidiger seiner Karriere einen neuen Anschwung geben. Das Interesse der Kölner soll intensiv und verbrieft sein.

facebooktwitterreddit