90min
Transfer

Tottenham holt Atalanta-Keeper Gollini

Jan Kupitz
Pierluigi Gollini wechselt zu den Spurs
Pierluigi Gollini wechselt zu den Spurs / Marco Luzzani/Getty Images
facebooktwitterreddit

Tottenham Hotspur steht vor dem ersten Transfer für die neue Saison. Und es ist - ein Torhüter! Pierluigi Gollini wird laut BBC von Atalanta Bergamo an die White Hart Lane wechseln.


Der 26-Jährige war beim italienischen Topklub jahrelang die Nummer eins, doch nun geht es für ihn auf die Insel, wo er in seiner Karriere zuvor schon aktiv war: Zum einen wurde Gollini zwei Jahre lang in der Jugend von Manchester United ausgebildet, zum anderen bestritt er für Aston Villa 20 Spiele in der Championship.

Laut BBC soll der Torhüter zunächst ein Jahr ausgeliehen werden, für den kommenden Sommer konnten sich die Spurs eine Kaufoption in Höhe von 15 Millionen Euro sichern. Es bleibt abzuwarten, ob der Italiener, der einer der besten Keeper der Serie A ist, auch Hugo Lloris aus dem Tor der Londoner verdrängen kann.

Hugo Lloris
Was wird aus Hugo Lloris? / Sebastian Frej/MB Media/Getty Images

Der Franzose, seit 2012 im Verein, war bei den Spurs zuletzt unangefochten - allerdings längst nicht mehr so fehlerfrei wie in seinen Hochzeiten. Mit der Ankunft eines neuen Trainers könnte es auch im Tor zu einer Veränderung und Blutauffrischung kommen.

facebooktwitterreddit