90min

Tottenham Hotspur: Harry Kane wird wohl auch im nächsten Sommer nicht wechseln

Tal Lior
Feb 26, 2021, 9:45 PM GMT+1
Chloe Knott - Danehouse/Getty Images
facebooktwitterreddit

Es ist erstaunlich, wie lange Harry Kane mittlerweile für Tottenham Hotspur auf Tore-Jagd geht. Im letzten Sommer konnten die Londoner den Top-Stürmer durch die Anstellung von Jose Mourinho von einem Verbleib überzeugen, im kommenden Sommer rechnet Tottenham ebenfalls mit einem Verbleib Kanes - aus finanziellen Gründen.

Denn laut dem Telegraph rechnet im Klub - aufgrund der durch die Corona-Pandemie verursachten Finanzkrise - niemand mehr mit einem adäquaten Angebot für Kane, der mittlerweile zur absoluten Spitze auf seiner Position gehört.

Der 27-jährige Engländer hat in dieser Saison seinen bewährten Torjäger-Qualitäten beeindruckende Spielmacher-Fähigkeiten hinzugefügt, die sich auch in seiner bisherigen Vorlagen-Ausbeute von 11 Assists in 22 Liga-Spielen widerspiegelt. Damit hat er seinen persönlichen Rekord aus der Saison 2016/17 bereits deutlich übertroffen.

Kanes unbekanntes Preisschild befindet sich aufgrund seines Alters und seiner Vertragslage (Vertrag bis 2024) wahrscheinlich in Sphären, die sich nur Paris Saint-Germain erlauben kann. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass die Franzosen für Kane so tief in die Geldschatulle greifen werden.

facebooktwitterreddit