Aubameyang, van Dijk und Co. - Die teuersten Wintertransfers der Geschichte

Henry Einck
Virgil van Dijk und Bruno Fernandes
Virgil van Dijk und Bruno Fernandes / Michael Regan/GettyImages
facebooktwitterreddit
Zurück
4 von 10
Weiter

7. Pierre-Emerick Aubameyang (FC Arsenal) - 63,75 Mio. Euro

Pierre-Emerick Aubameyang
Pierre-Emerick Aubameyang / Michael Regan/GettyImages

Dem Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang beim BVB im Winter 2018 ging ein wochenlanges Wechseltheater voraus. Der Gabuner erschien zum Teil nicht mehr zum Training und wurde aus dem Kader verbannt. Schließlich lenkte der BVB ein und ließ Aubameyang für 63,75 Millionen Euro zum FC Arsenal ziehen. Dort verbrachte der Torjäger vier Jahre.

facebooktwitterreddit