Talente-Förderer Rainer Ulrich verstorben

Simon Zimmermann
Rainer Ulrich ist im Alter von 73 Jahren verstorben
Rainer Ulrich ist im Alter von 73 Jahren verstorben / Photo by Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images
facebooktwitterreddit

In seiner langen Trainerkarriere hat Rainer Ulrich zahlreichen Talenten den Weg geebnet undgefördert. Am Dienstagvormittag gaben seine Ex-Klubs bekannt, dass der gebürtige Mannheimer im Alter von 73 Jahren von uns gegangen ist.


Ulrich war unter anderem Cheftrainer beim Karlsruher SC, dem FC Bayern II und arbeitete zuletzt unter dem aktuellen HSV-Coach als Co-Trainer: Zunächst bei den Bayern Amateuren, dann bei Holstein Kiel und dem VfB Stuttgart. Seit Ende 2019 war Ulrich nicht mehr als Trainer tätig.

Auf den Tod des ehemaligen KSC-Profis reagierten seine Ex-Klubs betroffen. FCB-Boss Oliver Kahn erklärte: "Die Nachricht, dass Rainer Ulrich gestorben ist, macht uns alle traurig. Er hat Generationen von jungen Fußballern geprägt und war auch für mich bei meinen Anfängen eine entscheidende Figur. Seine Arbeit, sein Engagement und seine zahlreichen Tipps haben viele große Karrieren ermöglicht. Wir alle sind Rainer Ulrich ewig dankbar und werden ihn nie vergessen. Der FC Bayern ist in Trauer bei seiner Familie, Angehörigen und Freunden."


Alles zur Bundesliga bei 90min

facebooktwitterreddit