VfB Stuttgart

Stürmersuche beim VfB Stuttgart: Interesse an Juan José Perea

Christian Naß
Juan José Perea
Juan José Perea / MB Media/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der VfB Stuttgart hat ein Auge auf Stürmer Juan José Perea geworfen. Der Kolumbianer geht derzeit für den griechischen Erstligisten PAS Ioannina auf Torejagd.


Nach Informationen des kicker sind die Stuttgarter an einer Verpflichtung von Perea interessiert. Der 22-Jährige absolvierte in der abgelaufenen Saison 33 Pflichtspiele für die Griechen. Dabei erzielte er insgesamt zehn Tore und bereitete vier weitere Treffer vor.

Mit dieser Leistung weckte der Mittelstürmer das Interesse mehrerer Klubs. PAS Ioannina ruft für Perea, der noch bis zum Sommer 2024 bei den Griechen unter Vertrag steht, eine Ablöse von rund zwei Millionen Euro auf.

Der VfB würde mit dem Kolumbianer einen antrittsschnellen und zweikampfstarken Stürmer erhalten, der den Angriff der Schwaben deutlich variabler gestalten könnte. Da man weiterhin mit einem Abgang von Sasa Kalaljdzic rechnen muss, will sich der VfB im Sturm noch verstärken. Ein Transfer von Perea wäre der erste Schritt.


Alles zum VfB Stuttgart bei 90min:

facebooktwitterreddit