Sorare Global Cup Game 2022: Digitales Managerspiel mit Sammelkarten boomt zur WM

Simon Zimmermann
Messi & Mbappé sind die beliebtesten Spieler bei Sorare
Messi & Mbappé sind die beliebtesten Spieler bei Sorare / Quelle: Sorare
facebooktwitterreddit

Immer mehr Fußballfans kennen und spielen Sorare. Es ist eine Kombination aus digitalen Sammelkarten und einem Managerspiel. Zur WM 2022 in Katar rief Sorare das Global Cup Game 2022 ins Leben. Über 600.000 Fans haben beim WM-Managerspiel teilgenommen.

Im Global Cup Game, das im Sorare Fantasy-Sport-Spiel integriert ist, gab es weltweit kostenlos Spielerkarten von 18 WM-Teams, die man sammeln und im Managerspiel einsetzen konnte. An jedem Spieltag konnte man fünf Spieler aufstellen, um mit ihnen gegen die Commnity anzutreten. Punkte gab es - wie immer - anhand der Leistungen der Akteure im realen Spiel.

Wenig überraschend sind zwei der drei Spieler, die von den Nutzern am häufigsten gewählt worden, in Katar im Finale. Die Rede ist von Lionel Messi und Kylian Mbappé.

  • Lionel Messi (in 5,47 Prozent aller Teams)
  • Kylian Mbappé (in 4,15 Prozent aller Teams) 
  • Kevin de Bruyne (in 2,93 Prozent aller Teams)
Die WM-Karten von Messi & Mbappé
Die WM-Karten von Messi & Mbappé / Quelle: Sorare

Während der WM konnten auch private Ligen erstellt werden - erstmals bei Sorare. Insgesamt wurden nach Angaben der Firma 37.000 privater Ligen eröffnet.

Für CEO und Gründer Nicolas Julia ein voller Erfolg: "Sorare will neue Wege bauen, um Fußballfans mit ihrem Lieblingssport zu vernetzen. Im Sorare: Global Cup Game ‘22 können die Fans ihr Fußballfachwissen unter Beweis stellen und gegen Freunde, sowie die weltweite Sorare Community antreten. Wir sind überwältigt vom Engagement und der Resonanz auf das Spiel und freuen uns über den großen Zulauf an neuen Nutzerinnen und Nutzern. Es bleibt spannend: Erst mit dem Finale am Sonntag krönt sich der oder die Beste unter den Besten zum Global Cup Game Gewinner 2022."


Was ist Sorare?

Sammelst du Fußball-Karten oder hast du alte Panini-Hefte zu Hause herumliegen? Zockst du mit Freunden, Schulkameraden oder Arbeitskollegen ein Managerspiel wie Comunio oder kicker-Manager?

Lautet deine Antwort auf mindestens eine dieser Fragen 'Ja', dann hast du mit Sicherheit schon mal etwas von 'Sorare' gehört. Falls nicht, hier eine ganz einfache Beschreibung: Es ist eine Kombination aus Panini-Sammelkarten - nur in digitaler Form und als NFTs* erhältlich. Und aus einem Managerspiel wie Comunio.

*Was sind NFTs?
NFTs, auch Non-Fungible Tokens genannt, sind einzigartige digitale Objekte. Dies können Kunstgegenstände, Musikstücke oder eben Sammelkarten sein. Non-Fungible Tokens werden mit Hilfe der Blockchain-Technologie verschlüsselt und gespeichert. Da NFTs auf der Blockchain abgebildet sind, macht sie transparent nachverfolgbar, einzigartig, limitiert und fälschungssicher.

Mehr Infos zu Sorare gibt es: hier

facebooktwitterreddit