"Sind ja alles Flaschen" - Legendäres Interview von HSV-Kapitän Sebastian Schonlau

  • Schonlau nimmt im Trainingslager sich und die Kollegen auf die Schippe
  • "Wenn ich ehrlich bin, das sind ja alles Flaschen. Das hat man auch letzte Saison gesehen"

Sebastian Schonlau zeigt Humor
Sebastian Schonlau zeigt Humor / Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der HSV bereitet sich aktuell im österreichischen Kitzbühel auf den nächsten Anlauf zur Rückkehr in die Bundesliga vor. Kapitän Sebastian Schonlau hat im Trainingslager ein jetzt schon legendäres Interview gegeben.

Im Gespräch mit dem klubeigenen Kanal 'HSV TV' zeigte der 28-Jährige viel Humor und nahm sich und die Kollegen auf die Schippe.

"Fan" Schonlau habe sich das komplette Trainingsoutfit auf eBay Kleinanzeigen geschossen - zum Spottpreis versteht sicht. Auf die Frage, ob er sich zutrauen würde, mit den Profis mitzutrainieren, sagte er verschmitzt:

"Wenn ich ehrlich bin, das sind ja alles Flaschen. Das hat man auch letzte Saison gesehen - wieder nicht aufgestiegen. Das sind Versager, ganz klar. Da gibt es wenige, die nicht mit trainieren könnten."


Ab 1:58 das überragende Schonlau-Interview anschauen:


Der Kapitän ist also nicht nur ein Anführer auf dem Platz, sondern zeigt auch die nötige Lockerheit und Humor. Die Stimmung im HSV-Camp scheint gut zu sein. Am Mittwoch war die Mannschaft auf einer Rafting-Tour unterwegs.

Wilde Gewässer wird der Walter-Truppe auch wieder in der kommenden Zweitliga-Saison erwarten. Dann soll es endlich mit dem Aufstieg klappen. Und aus den "Versagern" Helden werden!


Weitere HSV-News lesen:

feed