90min
EM 2020

Schweiz-Keeper verletzt: Kobel rückt nach

Oscar Nolte
Gregor Kobel fährt doch noch zur EM
Gregor Kobel fährt doch noch zur EM / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Gregor Kobel nimmt doch noch an der EURO2020 teil. Der Neuzugang vom BVB reist bei der Schweiz für den verletzten Ersatzkeeper Jonas Omlin nach.


Die Schweiz muss nachjustieren. Ersatzkeeper Jonas Omlin, hinter Yann Sommer und Yvon Mvogo die Nummer Drei der Eidgenossen, verletzte sich beim Aufwärmen vor dem ersten Gruppenspiel gegen Wales am Sprunggelenk und muss verletzungsbedingt abreisen.

Für den Schlussmann vom HSC Montpellier rückt Gregor Kobel nach. Der 23-Jährige wechselt zur neuen Saison vom VfB Stuttgart zum BVB. Kobel wird sich bei dem Turnier aber - sehr wahrscheinlich - keinen offenen Konkurrenzkampf mit Yann Sommer liefern.

facebooktwitterreddit