Schalke: Abnehmer für Nassim Boujellab schon gefunden?

Jan Kupitz
Nassim Boujellab
Nassim Boujellab / RONNY HARTMANN/GettyImages
facebooktwitterreddit

Nassim Boujellab hat beim FC Schalke keine Zukunft und soll den Verein in diesem Winter verlassen. Ein Abnehmer könnte in der 3. Liga gefunden werden.


Nach seiner Rückkehr von der Leihe bei HJK Helsinki hatte Nassim Boujellab sicherlich darauf gehofft, sich in der Vorbereitung unter Thomas Reis beweisen zu können. Der S04-Trainer sortierte den Mittelfeldspieler jedoch noch vor dem Trainingslager aus, weil er nicht der Meinung ist, dass Boujellab "der Gruppe qualitativ weiterhelfen kann".

Nun geht es für den 23-Jährigen darum, bei einem anderen Verien unterzukommen. Laut Angaben der tz führt eine Spur zum TSV 1860 München, der für den Aufstieg in die 2. Liga einen "international erprobten Spezialisten fürs Kreativzentrum" vorstellen will. Womöglich kann S04 die Personalie Boujellab somit schon in Kürze schließen.

Neben dem Schalker soll aber auch Raphael Holzhauser ein Kandidat bei den Löwen sein.


Alles zu S04 bei 90min:

facebooktwitterreddit