90min
Schalke Transfers

Schalke 04 braucht einen neuen Taktgeber: Zwei Bundesliga-Spielmacher auf der Transferliste

Oscar Nolte
Rouven Schröder sucht nach einem Spielmacher
Rouven Schröder sucht nach einem Spielmacher / RONNY HARTMANN/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der FC Schalke 04 baut den Kader für die 2. Bundesliga um. Für das letzte Platzdrittel brauchen die Königsblauen einen neuen Spielmacher. Zwei Kandidaten aus der Bundesliga stehen offenbar auf der Wunschliste von Sportdirektor Rouven Schröder.


Wie die Bild berichtet, schielt Schalke auf Philipp Klement vom VfB Stuttgart und Marcel Hartel von Arminia Bielefeld. Einer der beiden soll Königsblau in der neuen Saison zurück in die Bundesliga dirigieren.

Klement oder Hartel: Zwei Aufstiegsexperten für Schalke

Klement, überragend in der 2. Bundesliga für den SC Paderborn, hat seit seinem Wechsel zum VfB abgebaut. Sowohl mit Paderborn, als auch Stuttgart stieg Klement in die Bundesliga auf, ist bei den Schwaben aber nicht mehr gefragt. Bei Schalke könnte der 28-Jährige wieder eine zentrale Rolle spielen.

Ein ähnliches Profil hat Marcel Hartel. Der 25-Jährige stieg erst mit Union Berlin, dann mit der Arminia auf. Bei den Ostwestfalen verlor er in der Rückrunde seinen Stammplatz und soll laut Infos der Bild zum Schnäppchenpreis zu haben sein.

Zwei interessante Optionen für Schalke, die erschwinglich wären und Aufstieg im Blut haben.

facebooktwitterreddit