90min
SC Paderborn 07

SC Paderborn stellt Kwasniok als Baumgart-Nachfolger vor

Jan Kupitz
Lukas Kwasniok übernimmt den SC Paderborn
Lukas Kwasniok übernimmt den SC Paderborn / Daniel Kopatsch/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der SC Paderborn hat den Nachfolger von Steffen Baumgart gefunden: Lukas Kwasniok wird das Traineramt bei den 07ern zur kommenden Saison unternehmen! Der 39-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis 2023.


Kwasniok war zuletzt eineinhalb Jahre beim 1. FC Saarbrücken tätig, den er unter anderem in die 3. Liga sowie sensationell ins Halbfinale des DFB-Pokals geführt hatte. Nun wird der Fußballlehrer erstmals in der 2. Liga beim SCP Erfahrungen sammeln und versuchen, die tolle Arbeit von Steffen Baumgart fortzusetzen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Lukas Kwasniok einen aufstrebenden und ehrgeizigen Chef-Trainer verpflichten konnten, der perfekt in das Anforderungsprofil des SCP07 passt. Er hat eine klare Ansprache, strebt nach dem maximalen Erfolg und legt großen Wert auf den Teamgeist", lobt Paderborns Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth. "In Saarbrücken hat Lukas gezeigt, dass er mit überschaubaren finanziellen Möglichkeiten große Erfolge erzielen kann."

facebooktwitterreddit