SC Freiburg

Haberer-Abgang vom SC Freiburg entschieden - Massengo als Ersatz?

Jan Kupitz
Han-Noah Massengo
Han-Noah Massengo / Jacques Feeney/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die Wege von Janik Haberer und dem SC Freiburg werden sich im Sommer nach sechs Jahren trennen. Die Breisgauer haben bereits einen potenziellen Ersatz im Visier.


Beim SC Freiburg ist Haberer seit geraumer Zeit kein Stammspieler mehr. Der 27-Jährige kommt in dieser Saison zwar auf 15 Einsätze, die meisten davon absolvierte er allerdings als Einwechselspieler in der Schlussphase. Stattdessen haben Maxi Eggestein, Nicolas Höfler und Yannik Keitel im Zentrum die besseren Karten unter Christian Streich.

Nun berichtet der TV-Sender Sky, dass der am Saisonende auslaufende Vertrag des Mittelfeldspielers nicht verlängert wird - Haberer wird den Sport-Club somit ablösefrei verlassen.

Mit dem 20-jährigen Han-Noah Massengo nennt Sky auch direkt einen Nachfolge-Kandidaten. Der Franzose ist derzeit als Stammspieler beim englischen Zweitligisten Bristol City aktiv und befand sich bereits im Sommer auf der Liste der Breisgauer. Es heißt, dass Freiburg mit einer Offerte in Höhe von fünf bis sieben Millionen Euro plane.


Alles zur Bundesliga bei 90min:

facebooktwitterreddit