90min
1. FC Nürnberg

Amtlich: SC Braga verpflichtet Medeiros vom 1. FC Nürnberg permanent

Jan Kupitz
Iuri Medeiros bleibt in Portugal
Iuri Medeiros bleibt in Portugal / Octavio Passos/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der 1. FC Nürnberg darf sich über frische Einnahmen freuen: Iuri Medeiros wird nach seiner Leihe nicht zum Glubb zurückkehren, sondern beim SC Braga bleiben.


Der 26-Jährige war im vergangenen Sommer von den Franken nach Portugal ausgeliehen worden. Gerüchteweise wurde bei dem Deal eine Kaufoption in Höhe von 1,5 Millionen Euro vereinbart, die performance-abhängig sogar auf 1,75 Millionen Euro ansteigen kann.

Nun teilte der FCN mit, dass Braga sich dazu entschieden hat, den 26-Jährigen fest zu verpflichten. Und das, obwohl er seit Januar mit einer schweren Knieverletzung ausfällt. Bis dahin hatte der Flügelspieler mit sieben Scorerpunkten in 15 Ligaspielen aber durchaus zu überzeugen gewusst.

"Iuri kommt in Portugal bestens zurecht. Der Wechsel macht für beide Seiten Sinn. Wir wünschen Iuri alles Gute und vor allem, dass er bald wieder gesund wird", sagte Nürnbergs Sportvorstand Dieter Hecking zum Abschied.

Beim 1. FC Nürnberg, der ihn 2019 für zwei Millionen Euro verpflichtet hatte, war Medeiros nur elfmal zum Einsatz gekommen. Eine Torbeteiligung war ihm im Trikot des FCN nicht gelungen.

facebooktwitterreddit