RasenBallsport Leipzig

Rückkehr dauert an: Josko Gvardiol verpasst Saisonstart

Jan Kupitz
Josko Gvardiol
Josko Gvardiol / Marco Luzzani/GettyImages
facebooktwitterreddit

Nach Yussuf Poulsen verpasst der nächste Star von RB Leipzig den Saisonstart: Auch Josko Gvardiol wird nicht rechtzeitig fit.


Der Verteidiger hatte sich Anfang Juni einem kleinen Eingriff am Oberschenkel unterzogen. Ursprünglich, so hieß es, rechnete man bei RB Leipzig mit einer schnellen Rückkehr des Kroaten - im Trainingslager hätte er eigentlich schon wieder mit der Mannschaft trainieren sollen.

Doch daraus wurde nichts!

Wie die Bild berichtet, dauert die Rückkehr des 20-Jährigen, der eine bärenstarke Debütsaison in der Bundesliga hingelegt hatte, noch mehrere Wochen an.

Es ist die Rede davon, dass Gvardiol Mitte August wieder einsatzfähig ist - dadurch würde er neben dem Supercup-Finale gegen Bayern München auch den Bundesliga-Auftakt gegen Stuttgart verpassen. Gegen Köln (13. August) oder Union (20. August) könnte der Verteidiger dann wieder ins Geschehen eingreifen.


Alles zu Leipzig bei 90min:

facebooktwitterreddit