Real Madrid

Real Madrid bindet Courtois langfristig

Jan Kupitz
Thibaut Courtois verlängert bei Real
Thibaut Courtois verlängert bei Real / Soccrates Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Real Madrid hat nach dem ersten Spieltag, der mit 4:1 bei Deportivo Alaves gewonnen wurde, Klarheit bei Thibaout Courtois geschaffen: Der Keeper verlängerte seinen Vertrag langfristig bis 2026.


Courtois war nach der WM 2018 für 35 Millionen Euro vom FC Chelsea verpflichtet worden und hat sich nach kleineren Anlaufschwierigkeiten und einem harten Konkurrenzkampf mit Keylor Navas längst zum Leistungsträger und Führungsspieler bei den Blancos entwickelt.

Der Kontrakt des 29-Jährigen, der am Wochenende seine 100. La-Liga-Partie im Trikot der Königlichen feierte, war ursprünglich bis 2024 datiert.

Nach Courtois will Real Madrid als nächstes mit Stürmerstar Karim Benzema, der gegen Alaves mit einem Doppelpack einmal mehr der Matchwinner seines Teams war, verlängern.

facebooktwitterreddit