Real Madrid

Offiziell: Real Madrid holt Ancelotti zurück

Jan Kupitz
Carlo Ancelotti kehrt zu Real Madrid zurück
Carlo Ancelotti kehrt zu Real Madrid zurück / Steve Bardens/Getty Images
facebooktwitterreddit

Real Madrid hat den Zidane-Nachfolger gefunden! Carlo Ancelotti kehrt zur neuen Saison an seine alte Wirkungsstätte zurück und unterschreibt einen Vertrag bis 2024.


Kein Allegri, kein Raul, kein Pochettino und auch kein Conte - Ancelotti ist neuer Trainer von Real Madrid! Obwohl der Italiener noch bis 2024 beim FC Everton unter Vertrag stand, verlässt er die Toffees nach insgesamt eineinhalb Jahren, um nach Spanien zurückzukehren. Sein Kontrakt bei den Toffees wurde laut Transferexperte Fabrizio Romano zuvor gegen eine Entschädigung aufgelöst.

Der 61-Jährige war bereits von 2013 bis 2015 als Trainer von Los Blancos tätig und führte sie zum begehrten "La Decima"-Titel in der Champions League. In Madrid soll Ancelotti pro Jahr sechs Millionen Euro netto verdienen.

"Ich habe es genossen, bei Everton zu sein, aber es hat sich eine unerwartete Gelegenheit ergeben, von der ich glaube, dass sie zum jetzigen Zeitpunkt der richtige Schritt für mich und meine Familie ist", erklärt der Italiener seinen überraschenden Wechsel in die spanische Hauptstadt.

"Morgen findet die Unterzeichnungszeremonie des Vertrags zusammen mit Präsident Florentino Pérez bei Real Madrid statt. Später wird Carlo Ancelotti um 18 Uhr den Medien in einer digitalen Pressekonferenz vorgestellt", teilten die Königlichen am Dienstagabend mit.

facebooktwitterreddit