Paris Saint-Germain - Real Madrid: Wo wird der Champions-League-Kracher übertragen?

Philipp Geiger
Toni Kroos (l.) im Duell mit Marco Verratti
Toni Kroos (l.) im Duell mit Marco Verratti / Jean Catuffe/GettyImages
facebooktwitterreddit

Am Dienstagabend stehen sich im Champions-League-Achtelfinale Paris Saint-Germain und Real Madrid gegenüber. Zum zweiten Mal treffen die beiden Schwergewichte in der K.o.-Phase der Königsklasse aufeinander. In der Saison 2017/2018 entschieden die Madrilenen im Achtelfinale beide Partien für sich. Alle wichtigen Infos zum Kracherduell gibt es hier im Überblick zusammengefasst.

PSG vs. Real Madrid: Infos zur Partie

Champions League: Achtelfinale (Hinspiel)
Datum: 15.02.2022
Anpfiff: 21 Uhr
Spielort: Parc des Princes (Paris)

Paris SG - Real Madrid: Übertragung & Stream

Das Topspiel im Pariser Prinzenpark wird exklusiv bei Amazon Prime Video übertragen und kann sowohl an mobilen Endgeräten, am PC oder auch am TV (z.B. über den Sky Q Receiver) live mitverfolgt werden.

Paris St. Germain gegen Real Madrid: Direkter Vergleich

In der Champions League kreuzten PSG und Real Madrid bislang sechs Mal die Klingen. Die Bilanz spricht dabei für die Königlichen, die drei Partien für sich entscheiden konnten. Die Franzosen können einen Sieg vorweisen. Beim letzten Aufeinandertreffen im November 2019 trennte man sich mit einem 2:2-Unentschieden.

Formkurven von Paris Saint-Germain & Real Madrid

In der Ligue 1 grüßt Paris Saint-Germain (59 Punkte) mit großem Vorsprung von der Tabellenspitze. Nach 24 Spieltagen steht beim französischen Hauptstadtklub nur eine Niederlage (Anfang Oktober) auf dem Konto. Die letzten vier Ligaspiele entschied die Mannschaft von Mauricio Pochettino allesamt für sich und erzielte dabei zwölf Treffer. Aus dem Pokal (Coupe de France) mussten sich Lionel Messi & Co. Ende Januar verabschieden. Im Achtelfinale zog das Pariser Starensemble gegen den OGC Nizza im Elfmeterschießen den Kürzeren.

Real Madrid findet sich in der Primera Division mit 54 Punkten ebenfalls auf Rang eins wieder. Nachdem die Königlichen ihre Generalprobe am Samstagnachmittag gegen den FC Villarreal (0:0) verpatzt haben, beträgt der Vorsprung auf den FC Sevilla nur noch vier Zähler. An den vier Spieltagen zuvor hat der Tabellenführer zehn Punkte eingefahren. Im Pokal (Copa del Rey) war für die Mannschaft von Carlo Ancelotti Anfang Februar im Viertelfinale gegen Athletic Bilbao (0:1) Endstation.

Die letzten fünf Partien beider Klubs im Überblick:
Paris St. Germain: SSNSS
Real Madrid: SUNSU

PSG - Real Madrid: Voraussichtliche Aufstellungen

Paris St. Germain:


Real Madrid:

PSG vs. Real Madrid: Prognose & Wettquoten

Im Duell der Schwergewichte gibt es keinen klaren Favoriten. Da Real Madrid am Dienstagabend voraussichtlich auf Top-Torjäger Karim Benzema verzichten muss, schlägt das Pendel eher in Richtung PSG aus. Der Heimvorteil spricht ebenfalls für den französischen Hauptstadtklub, der im eigenen Stadion von Beginn an mutig zu Werke gehen dürfte.

Unser Tipp: 2:1

Wettquoten:
Sieg PSG: 2,00 (tipico)
Unentschieden: 3,80
Sieg Real Madrid: 3,50

facebooktwitterreddit