FC Liverpool

Offiziell: FC Liverpool stellt neues Heimtrikot 2022/23 vor

Simon Zimmermann
LFC-Kapitän Jordan Henderson freut sich aufs neue Trikot
LFC-Kapitän Jordan Henderson freut sich aufs neue Trikot / Photo by Visionhaus/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der FC Liverpool hat sein neues Heimtrikot für die kommende Saison 2022/23 vorgestellt, das von der Idee der "Scouse Solidarität" [Scouse ist ein Liverpooler Dialekt] inspiriert ist.

Das komplett rote Design zeigt YNWA (You'll Never Walk Alone) auf dem Ärmel sowie das 97er-Emblem inmitten der Eternal Flames im Nacken als Tribut an die 97 Todesopfer der Hillsborough-Tragödie.

Der Trikothersteller Nike hat es dieses Mal ziemlich einfach gehalten, hat aber einen neuen Stil für Namen und Nummern auf der Rückseite des Trikots eingeführt.

Die Spielernamen werden nun in einer Schriftart geschrieben, die die historischen Straßenschilder der Stadt Liverpool nachahmt.

"Wir sind alle sehr stolz darauf, das Liverpooler Trikot zu tragen und Teil der Swoosh-Familie zu sein", sagte Kapitän Jordan Henderson. "Wir wissen genau, was dieses Trikot für unsere Fans bedeutet, und wir können es kaum erwarten, in Anfield in ihm aufzulaufen."

Das aus recycelten Plastikflaschen nachhaltig hergestellte Trikot wird von der Männer-, Frauen- und Akademie-Mannschaft getragen und steht ab 19. Mai offiziell zum Verkauf.

Neben dem neuen Heimtrikot wird am selben Tag auch eine völlig neue Trainings- und Lifestyle-Kollektion vorgestellt, ein Torwarttrikot folgt später im Monat.


Alles zu Liverpool bei 90min:

facebooktwitterreddit