90min
Transfer

Offiziell: Paris Saint-Germain verpflichtet Donnarumma

Jan Kupitz
Donnarumma fliegt bald für PSG
Donnarumma fliegt bald für PSG / Claudio Villa/Getty Images
facebooktwitterreddit

Paris Saint-Germain hat sich nach Georginio Wijnaldum den nächsten hochkarätigen Free Agent geschnappt: Gianluigi Donnarumma schließt sich wie erwartet dem französischen Topklub an, wo er einen Vertrag bis 2026 erhält.


AC Milan hätte den Torhüter gerne gehalten, doch aufgrund der horrenden Gehaltsforderungen entschieden sich die Rossoneri, das Kapitel mit Donnarumma nach insgesamt acht Jahren zu beenden. Gigio war als 14-Jähriger in die Nachwuchsabteilung der Mailänder gewechselt und durfte im zarten Alter von 16 bereits sein Profidebüt in der Serie A feiern.

Seitdem entwickelte sich Donnarumma zu einem der besten und begehrtesten Torhüter Europas. Mit seiner Verpflichtung, noch dazu ablösefrei, darf man PSG getrost einen Transfercoup bescheinigen, auch wenn das kolportierte Jahresgehalt bei zehn Millionen Euro netto liegen soll - zusätzlich zu einem saftigen Handgeld.

Laut Telefoot wird sich der 22-Jährige in der kommenden Saison aber mit einem Platz auf der Bank begnügen müssen, Keylor Navas wird wohl weiterhin als Nummer eins eingeplant.

facebooktwitterreddit