90min
Manchester City

"Neuer Neymar" für Guardiola: Man City schnappt sich Brasilien-Juwel Kayky

Simon Zimmermann
Apr 23, 2021, 4:29 PM GMT+2
Pep Guardiola darf sich über einen Edeltechniker freuen
Pep Guardiola darf sich über einen Edeltechniker freuen / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Manchester City schnappt sich das hoch gehandelte brasilianische Talent Kayky. Kayky da Silva Chagas, wie der 17-Jährige mit vollem Namen heißt, gilt am Zuckerhut als neuer Neymar und eines der größten Talente des Landes. Aktuell steht der Rechtsaußen bei Fluminense in Rio de Janeiro unter Vertrag.

Die sportliche Zukunft des Teenagers soll aber in Manchester liegen. Über das Interesse der Sky Blues wurde schon länger spekuliert, laut Transfer-Experte Fabrizio Romano ist der Deal nun durch. Die Eckdaten: Kayky kommt im Sommer 2022 und unterschreibt für fünf Jahre. Manchester City zahlt zehn Millionen Euro Ablöse, die durch Bonuszahlungen noch steigen kann. Jugendklub Fluminense wird darüber hinaus mit 20 Prozent an einem Weiterverkauf beteiligt.

All zu viele Infos über das brasilianische Juwel gibt es in Europa noch nicht. Schaut man sich Kaykys Highlight-Clips an, kann man aber schon erahnen, warum der Youngster am Zuckerhut so gehypt wird. Ein Dauer-Dribbler, ganz nach Pep Guardiolas Geschmack...

facebooktwitterreddit