90min
FC Chelsea

N'Golo Kante reist verletzt von der Nationalmannschaft ab

Jan Kupitz
Mar 26, 2021, 3:49 PM GMT+1
N'Golo Kante hat sich bei der Nationalmannschaft verletzt
N'Golo Kante hat sich bei der Nationalmannschaft verletzt | Aurelien Meunier/Getty Images
facebooktwitterreddit

N'Golo Kante muss seine Länderspielreise nach der ersten Begegnung abbrechen. Der Mittelfeldspieler ist bereits nach London zurückgekehrt.

Beim 1:1 gegen die Ukraine hatte Kante für die französische Nationalmannschaft über die vollen 90 Minuten auf dem Platz gestanden, nach dem Ende der Begegnung allerdings über Probleme im Oberschenkel geklagt. Bei den anschließenden Untersuchungen wurde eine Zerrung festgestellt, die den Mittelfeldspieler zu einer (kurzen) Pause zwingt.

An den kommenden beiden Länderspielen gegen Kasachstan und Bosnien-Herzegowina wird der Chelsea-Star nicht mehr teilnehmen, stattdessen ist er bereits zu seinem Klub zu weiteren Behandlungen gereist.

Allzu lange wird der 29-Jährige glücklicherweise nicht ausfallen - ob er im kommenden Ligaspiel gegen das abstiegsbedrohte West Bromwich teilnehmen kann, scheint aber fraglich. Da bereits vier Tage später das Hinspiel im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Porto ansteht, wird Thomas Tuchel bei seinem Abräumer wohl kein Risiko eingehen.

facebooktwitterreddit