Der FC Bayern kann an diesem Samstagabend auf eine hochklassige offensive Darbietung gegen Eintracht Frankfurt zurückblicken, defensiv gab es jedoch einige Aussetzer. Sind die Bayern-Spieler auf das kommende Spitzenspiel gegen den BVB gut vorbereitet?


1. TW: Manuel Neuer - Note: 3

Es war kein fehlerfreies Spiel des Welttorhüters, aber immer noch auf einem hohen Niveau. Neuer war beim ersten Tor von Hinteregger ein wenig zu zögerlich, zugleich vereitelte er jedoch zwei Großchancen von Mijat Gacinovic und klärte ein paar Mal lange Bälle der Frankfurter ab.


2. RV: Benjamin Pavard - Note: 2,5

Defensiv hat Pavard heute einiges geleistet, auf der rechten Abwehrseite agierte er wie gewohnt fast fehlerfrei. Zudem gelang ihm früh in der Partie mit einem Kopfball fast ein Tor.


3. IV: Jerome Boateng -Note: 3,5

Hatte eigentlich eine gute Partie, bis er beim ersten Gegentreffer im Strafraum einschlief. Nichtsdestotrotz führt weiterhin am Ex-Nationalspieler in der Innenverteidigung kein Weg vorbei.


4. IV: David Alaba - Note: 2,5

David Alaba ist bei der Spieleröffnung und Zweikampfführung ein absoluter Ass. Macht seine Sache sehr solide und mit viel Leidenschaft, ein wichtiger Spieler in dieser Mannschaft.


5. LV: Alphonso Davies - Note: 1,5

Davies ist schon jetzt ein Spieler auf Weltklasse-Niveau! Offensiv ist er mittlerweile Bayerns gefährlichster Flügelspieler, obwohl von ihm auch defensive Aufgaben angefordert werden. Der Kanadier legte das Tor zum 2:0 mit einer punktgenauen Flanke auf und erzielte auch noch das 4:2. Ein absoluter Luxus auf der Linksverteidiger-Position.


6. ZM: Joshua Kimmich - Note: 2

Sowohl offensiv als auch defensiv eine tolle Leistung von Kimmich. Schickte einige gute lange Bälle in den Strafraum, war als Ballverteiler ein guter Thiago-Ersatz und bestach auch durch gute Zweikampfführung.


7. ZM: Leon Goretzka - Note: 2

Erzielte mit einem starken Abschluss in typischer Manier das 1:0, indem er auch seine bekannte Stärke mit Laufwegen einsetzte. War sonst ständig an der Offensive beteiligt.


8. OM: Thomas Müller - Note: 1,5

Diesen Thomas Müller müssen wir genießen, solange er noch solche Freiheiten erhält. Der Raumdeuter setzt seine Spielübersicht brillant ein und findet somit genau zum richtigen Zeitpunkt seine Mitspieler. Nach seiner Vorlage zum 1:0 belohnte er sich auch mit dem Treffer zum 2:0.


9. RA: Kingsley Coman - Note: 2,5

In der ersten Halbzeit sehr stark und mit vielen klugen Aktionen, in der zweiten Hälfte ließ der Franzose jedoch nach. Zumindest begann er die zweite Spielhälfte mit einer perfekten Flanke, die zu Lewandowskis 3:0-Tor führte.


10. LA: Ivan Perisic - Note: 3

Ein solider Auftritt des Kroaten, der für Gnabry starten durfte. War am ersten Treffer beteiligt und auch im Verlaufe des Spiels ein natürlicher Teil der Bayern-Offensive.


11. ST: Robert Lewandowski - Note: 2,5

Lewa hat sein gewohntes Soll mit seinem Treffer zum 3:0 erfüllt. In der elften Minute traf er auch noch die Latte, viele andere nennenswerte Chancen konnte er sich aber nicht herausarbeiten. Trotzdem ein guter Arbeitstag des Polen.


12. Serge Gnabry - Note: 3

Leitete Hintereggers Eigentor ein, insgesamt qualitative Minuten vom DFB-Star als Einwechselspieler.


13. Joshua Zirkzee, Mickael Cuiscance, Lucas Hernandez -Ohne Note