FC Schalke 04

Aydin fehlt Schalke wochenlang

Jan Kupitz
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin / Stuart Franklin/GettyImages
facebooktwitterreddit

Bittere News für den FC Schalke und Mehmet Can Aydin: Der Youngster wird wochenlang ausfallen.

Unter Dimitrios Grammozis hat Aydin in den vergangenen Monaten eine immer wichtigere Rolle eingenommen. Der 19-Jährige bestritt 14 der bisherigen 18 Saisonspiele, stand in der Hälfte davon in der Startelf.

Vorerst wird jedoch kein weiterer Einsatz dazukommen. Der S04 gab am Freitag bekannt, dass der Rechtsverteidiger im Training eine Oberschenkelverletzung erlitten hat und länger fehlen wird. Die Knappen sprechen von "den kommenden Wochen", in denen Grammozis auf den 19-Jährigen verzichten muss.

Die Chance für den bislang nicht immer überzeugenden Reinhold Ranftl, sich in den nächsten Spielen in den Vordergrund zu drängen.


Alles zur 2. Bundesliga bei 90min:

facebooktwitterreddit