Bestätigt: Marco Asensio will Real Madrid verlassen

Jan Kupitz
Marco Asensio
Marco Asensio / Quality Sport Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Bei Real Madrid könnte es in den letzten Tagen der Transferperiode noch einen prominenten Abgang geben: Marco Asensio möchte den Verein wechseln.


Schon seit Monaten ranken sich um Marco Asensio Wechselgerüchte. Befeuert wurden diese nun ausgerechnet von Carlo Ancelotti, der bestätigte, dass sein Schützling gehen möchte. "Marco schaut sich etwas um, um zu sehen, ob er wechseln kann", wird der Real-Coach von der Marca zitiert.

Dass Asensio in den letzten Tagen des Transferfensters plötzlich Druck macht, könnte auch mit seinen bisherigen Einsatzzeiten der neuen Saison zusammenhängen. Im Supercup gegen die Eintracht und am ersten Spieltag gegen Almeria musste der Offensivspieler jeweils die vollen 90 Minuten auf der Bank schmoren, am letzten Spieltag wurde er gegen Celta Vigo für sieben Minuten eingewechselt.

Das ist natürlich keine Perspektive, mit der ein Asensio zufrieden sein kann, zumal der 26-Jährige sich für den WM-Kader empfehlen muss.

Angebot von Man United?

Passend zu Ancelottis Aussage gab es in dieser Woche die Meldung von Relevo, wonach Manchester United bereit sein soll, ein Angebot in Höhe von 30 Millionen Euro für Asensio abzugeben. Angesichts seiner Vertragslaufzeit bis 2023 wäre das eine stattliche Summe, die Real sicherlich nicht ablehnen würde.

Allerdings gibt es berechtigte Gründe, diese Meldung mit Vorsicht zu genießen. Die Red Devils sind zwar auf der Suche nach einem neuen Flügelspieler, doch dabei sind Antony und Cody Gakpo die ganz klaren Favoriten, wie englische Medien übereinstimmend berichten. Es wäre doch sehr überraschend, wenn Manchester urplötzlich zu Asensio umschwenken würde.

Abseits von Man United gibt es derzeit keine weiteren Gerüchte um den Real-Star. Im Sommer wurde immer mal wieder die AC Mailand als weiterer potenzieller Abnehmer gehandelt, doch diese Meldungen sind schon vor Wochen im Sande verlaufen.


Alle News zu Real Madrid bei 90min:

Alle News zu Real Madrid
Alle CL-News
Alle La Liga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit