Transfer

Perfekt: Manchester United und Ajax vermelden Antony-Deal

Jan Kupitz
Antony
Antony / Pedro Vilela/GettyImages
facebooktwitterreddit

Antony wechselt ins Old Trafford! Manchester United und Ajax Amsterdam gaben offiziell bekannt, dass sie eine Einigung bezüglich eines Transfers des Flügelstürmers erzielt haben.


Nach Lisandro Martinez bekommt Erik ten Hag in Antony den nächsten Bekannten aus Ajax-Zeiten. Der 22-Jährige galt den gesamten Sommer über als Wunschspieler des neuen United-Trainers - wenige Tage vor dem Ende der Transferperiode konnten die Red Devils die Verpflichtung des Brasilianers - vorbehaltlich des Medizinchecks - endlich eintüten. Antony erhält einen Vertrag bis 2027.

Ajax hatte sich eigentlich gesträubt, seinen Leistungsträger freizugeben. Doch weil die Engländer schlussendlich bereit waren, die stolze Ablöse von 95 Millionen Euro (plus fünf Millionen Euro) auf den Tisch zu legen, konnten die Amsterdamer nicht anders, als dem Transfer zuzustimmen.

Nach Martinez, Casemiro, Christian Eriksen und Tyrell Malacia ist Antony der fünfte Sommer-Neuzugang des englischen Rekordchampions, der in dieser Transferperiode somit über 240 Millionen Euro ausgegeben hat. Davon allein rund 160 Millionen Euro an Ajax.


Alles zu Man United bei 90min:

facebooktwitterreddit