Champions League

"Gibt nicht viele Spieler auf der Welt..." - BVB-Coach Terzic über Haaland & Man City

Simon Zimmermann
Edin Terzic.mp4
Edin Terzic.mp4 /
facebooktwitterreddit

Auf der Pressekonferenz nach der 1:2-Niederlage gegen Manchester City hat BVB-Trainer über Erling Haaland und sein Kung-Fu-Tor gesprochen. Und über das Spiel gegen die Skyblues, das Dortmund lange mehr als nur offen halten konnte. Am Ende sorgten die Tore von Stones und Haaland für die Wende innerhalb von nur vier Minuten, nachdem Bellingham Schwarzgelb in Führung gebracht hatte.


Alles zum BVB bei 90min:

facebooktwitterreddit