90min

Mamba wohl durch Medizincheck gefallen - Transfer geplatzt!?

Sep 4, 2020, 11:18 AM GMT+2
Streli Mamba
Der Wechsel von Streli Mamba ist wohl geplatzt | TF-Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Kehrtwende bei Streli Mamba! Der Angreifer befand sich am Freitagmorgen zum Medizincheck beim 1. FC Köln - danach sollen die Geißböcke Abstand von einem Transfer genommen haben.

Wochenlang pokerte der Effzeh mit dem SC Paderborn um eine Verpflichtung von Streli Mamba. Der pfeilschnelle Angreifer galt als einer der Wunschspieler der Rheinländer, die sich in dieser Woche endlich mit den Ostwestfalen einigen konnten. Laut Bild sollte der 1. FC Köln rund 1,5 Millionen Euro an den SCP überweisen.

Am Freitagmorgen stand für Mamba dann der obligatorische Medizincheck, die letzte Hürde eines jeden Transfers, an - den er laut Angaben des kicker nicht bestanden hat. Das Fachblatt berichtet, dass bei der Untersuchung muskuläre Probleme erkannt wurden, aufgrund derer der Angreifer auf "absehbare Zeit nicht einsatzfähig gewesen wäre". In der Folge soll Köln Abstand von einer Verpflichtung genommen haben, der Transfer scheint kurz vor der Ziellinie geplatzt!

facebooktwitterreddit