1. FSV Mainz 05

Mainz: 2021 für Lucoqui vorzeitig beendet

Jan Kupitz
Anderson Lucoqui fällt aus
Anderson Lucoqui fällt aus / Christian Kaspar-Bartke/GettyImages
facebooktwitterreddit

Für Anderson Lucoqui ist das Jahr 2021 wohl schon vorzeitig beendet. Der Linksverteidiger hat sich am Knie verletzt.


Nach seinem Wechsel von Arminia Bielefeld zum FSV Mainz hatte Lucoqui zu Saisonbeginn zunächst einen Stammplatz inne. In den letzten Wochen rückte der Linksfuß jedoch ins zweite Glied - nur sechs Minuten sprangen in den vergangenen drei Spielen für den 24-Jährigen heraus.

Nun der nächste Rückschlag: Wie die 05er am Donnerstag mitteilten, hat sich Lucoqui im Training eine Innenbandverletzung im Knie zugezogen. Je nach Heilungsverlauf rechnen die Mainzer mit einer Ausfallzeit von "etwa vier bis fünf Wochen". Da die Hinrunde am 18. Dezember schließt, dürfte das Jahr 2021 somit vorzeitig für Lucoqui gelaufen sein.

facebooktwitterreddit