Live-Stream: Wo wird Leverkusen gegen Venedig übertragen? (Testspiel)

Oscar Nolte
Xabi Alonso
Xabi Alonso / Christof Koepsel/GettyImages
facebooktwitterreddit

Bayer Leverkusen trägt am Samstag ein Testspiel gegen den italienischen Zweitligisten FC Venedig aus. Dabei trifft die Werkself auf einen alten Bekannten. Alle Infos zur Partie.


Am 22. Januar startet Bayer Leverkusen mit dem Derby gegen Borussia Mönchengladbach in die Bundesliga-Rückrunde. Vorbereiten will Cheftrainer Xabi Alonso seine Mannschaft in zwei Testspielen.

Sechs Tage vor dem Gladbach-Spiel testet Leverkusen gegen den FC Kopenhagen, an diesem Samstag gegen den FC Venedig. Die Venezianer stehen nach 19 Spieltagen in der Serie B überraschenderweise im Abstiegskampf der Liga. Eine insgesamt passable Saison spielt allerdings Joel Pohjanpalo, der im Sommer aus Leverkusen nach Venedig wechselte.

Wo und wann spielt Leverkusen gegen Venedig?

Spielort: Ulrich-Haberland-Stadion (Leverkusen)
Datum: Samstag, 7. Januar
Anpfiff: 15 Uhr


Leverkusen gegen Venedig: Übertragung im TV & Stream

Das Freundschaftsspiel zwischen Leverkusen und Venedig wird auf dem vereinseigenen YouTube-Kanal der Werkself live und umsonst ausgestrahlt. Im klassischen TV ist die Begegnung nicht zu sehen.

YouTube-Stream: hier klicken

Werkself-TV: hier klicken


Alles zu Bayer Leverkusen bei 90min:

facebooktwitterreddit