Bundesliga

Letzter Bundesliga-Spieltag 2021/22: Diese 4 Fragen müssen noch geklärt werden

Dominik Hager
Felix Magath ist mit seiner Hertha noch nicht gerettet
Felix Magath ist mit seiner Hertha noch nicht gerettet / Maja Hitij/GettyImages
facebooktwitterreddit
2 von 4

2. Wer landet in der Europa League?

Taiwo Awoniyi
Boris Streubel/GettyImages

Aufgrund der Tatsache, dass sich Leipzig und Freiburg im Pokal-Finale duellieren, reicht Rang sechs für den Einzug in die Europa League. Der SC Freiburg kann sich bereits sicher sein, dass es für die EL reicht. Als Tabellen-Fünfter liegt man ein Punkt vor Union und drei Zähler von Köln. Aufgrund des klar besseren Torverhältnisses (+13 zu +4) wird man vor dem Effzeh bleiben.

Spannend wird es hingegen zwischen den Berlinern und den Kölnern. Mit einem Sieg wäre Union in der EL, jedoch könnte im Falle eines Unentschiedens Köln vorbeiziehen. Den Geißböcken würde aufgrund der mehr erzielten Tore schon ein 1:0-Erfolg gegen Stuttgart reichen. Für Union wird es sicherlich noch mal ungemütlich, gegen Bochum die drei Punkte mitzunehmen, die ihren tollen Tabellenrang elf halten wollen.

Für die Kölner wird es gegen die Schwaben aber ebenfalls hart, die noch auf Rang 15 hoffen. Letztlich hat Union die bessere Ausgangsposition. Union - Bochum und Stuttgart - Köln werden aber zwei ganz offene Partien.

facebooktwitterreddit