Leeds United bereitet Angebot für Salzburg-Star vor

Jan Kupitz
Jesse Marsch
Jesse Marsch / Jan Kruger/GettyImages
facebooktwitterreddit

Jesse Marsch möchte sich bei einem Ex-Klub bedienen: Leeds United bereitet ein Angebot für Maximilian Wöber vor.


Mit Brenden Aaronson hat Leeds United im vergangenen Sommer bereits bei RB Salzburg zugeschlagen - der US-Boy kam für rund 33 Millionen Euro aus Österreich. Im Januar soll der nächste Profi der Roten Bullen folgen, denn Maximilian Wöber ist ins Visier der Peacocks geraten.

Laut Transferexperte Fabrizio Romano bereitet Leeds ein offizielles Angebot an die Salzburger vor. Im Gespräch ist eine Ablöse von elf Millionen Euro, die dank Boni auf bis zu 16 Millionen Euro ansteigen könnte.

Ob Salzburg bei diesem Betrag bereits schwach wird, bleibt abzuwarten. Wöber ist noch bis 2025 an den Verein geboten und ist als Abwehrchef und Vizekapitän ein elementarer Teil des Teams von Matthias Jaissle.


Alle Transfer-News bei 90min:

facebooktwitterreddit