90min
Serie A

Verkündung mit Zigaretten-Emoji: Sarri wird neuer Lazio-Trainer

Stefan Janssen
Jun 9, 2021, 1:03 PM GMT+2
Maurizio Sarri.
Maurizio Sarri. / Alessandro Sabattini/Getty Images
facebooktwitterreddit

Lazio Rom hat einen neuen Trainer: Auf Simone Inzaghi, der zu Inter Mailand gewechselt ist, folgt Maurizio Sarri.

Ein Zigaretten-Emoji, mehr brauchte es nicht von Seiten Lazio Roms, um die Verpflichtung von Maurizio Sarri offiziell zu machen. Das der bekennende Raucher und Ex-Trainer von unter anderem Juventus und Chelsea bei Lazio anheuern würde, hat sich bereits angedeutet, nun ist es fix.

Viel mehr als das Emoji postete Lazio zunächst nicht, aber Transfer-Experte Fabrizio Romano hatte auch sofort ein paar Details: Ihm zufolge hat Sarri einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 unterschrieben.

Der 62-Jährige folgt damit auf Simone Inzaghi, der gerade erst zum italienischen Meister Inter Mailand gewechselt ist. Sarri hat eine jahrzehntelange Erfahrung als Trainer vorzuweisen, vor allem in Italien und der Serie A. Mit Juventus wurde er italienischer Meister, mit Chelsea gewann er die Europa League.

facebooktwitterreddit