Manchester City

Kalvin Phillips unmittelbar vor Wechsel zu Man City

Christian Naß
Kalvin Phillips
Kalvin Phillips / OLI SCARFF/GettyImages
facebooktwitterreddit

Kalvin Phillips steht kurz vor einem Wechsel von Leeds United zu Manchester City. Der 26-Jährige wird sich bereits am Freitag der obligatorischen medizinischen Untersuchung unterziehen.


Der defensive Mittelfeldspieler durchlief in Leeds alle Jugendabteilungen und entwickelte sich zum englischen Nationalspieler. Insgesamt trug Phillips 234-mal das Trikot von Leeds United. Dabei erzielte er 14 Tore und bereitete 13 weitere Treffer vor.

Wie Sky Sports News weiß, soll die Ablöse für den Rechtsfuß zwischen 52 und 58 Millionen Euro liegen. Darauf einigten sich die beiden Klubs bereits in der vergangenen Woche. Mit dem bevorstehenden Medizincheck könnte nun alles sehr schnell gehen.

Phillips soll bei City die Lücke schließen, die Fernandinho hinterlässt. Der Brasilianer wechselt nach neun Jahren in Manchester zurück in seine Heimat.

Die Verbundenheit von Phillips zu seinem Heimatklub Leeds United ist groß. Trotzdem verspricht er sich durch den Wechsel nach Manchester Titel, Champions-League-Fußball und natürlich einen Karrieresprung.


Alles zu Man City bei 90min:

facebooktwitterreddit