90min
Juventus Turin

Juventus sucht neuen Mittelstürmer: Kommt Aleksandar Mitrovic aus Englands 2. Liga?

Simon Zimmermann
Wechselt Aleksandar Mitrovic im Winter zu Juve?
Wechselt Aleksandar Mitrovic im Winter zu Juve? / Jacques Feeney/GettyImages
facebooktwitterreddit

Juventus Turin ist an einem überraschenden Transfer von Championship-Toptorschütze Aleksandar Mitrovic interessiert, wie 90min erfahren hat. Der serbische Mittelstürmer spielt beim englischen Zweitligisten FC Fulham eine sensationelle Saison mit 22 Toren in 22 Spielen.


Der 27-Jährige erzielte das entscheidendes Kopfballtor für Serbien, das seinem Land das Ticket für die Weltmeisterschaft in Katar sicherte und Portugal in die Playoffs schickte.

Mitrovic verlängerte seinen Vertrag bei Fulham erst im vergangenen August langfristig bis 2026 und gilt als der bestbezahlte Spieler im englischen Unterhaus. In London fühlt sich der 69-fache Nationalspieler sehr wohl, weshalb er nicht sonderlich interessiert an einem Wechsel zu einem größeren Klub war.

Juve beißt sich in Florenz wegen Vlahovic die Zähne aus

Seine anhaltend starke Form hat allerdings das Interesse mehrerer Topklubs geweckt. Juventus führt diese Liste an. Die Alte Dame sucht dringend nach einem neuen Mittelstürmer. Die Bemühungen um Wunschkandidat Dusan Vlahovic gestalten sich aber schwierig. Mit dessen aktuellem Klub AC Florenz pflegt Juve kein sonderlich gutes Verhältnis, nachdem die Viola dem italienischen Rekordmeister vorwirft, Federico Chiesa 2020 "gestohlen" zu haben.

Dusan Vlahovic
Neben Erling Haaland ist Dusan Vlahovic derzeit der begehrteste Mittelstürmer der Welt / Gabriele Maltinti/GettyImages

Sollte Florenz bei seiner Haltung bleiben, Vlahovic nicht an Juve verkaufen zu wollen, könnte man sich in Turin stattdessen einem Transfer von Mitrovic zuwenden. Doch auch ein Deal mit Fulham, das um die Rückkehr in die Premier League kämpft, dürfte nicht ganz einfach werden.

Mitrovic würde Juve bis zu 50 Mio. Euro kosten

Juve müsste für Mitrovic wohl ziemlich tief in die Tasche greifen. Eine Ablöse von bis zu 50 Millionen Euro steht im Raum. Für einen 27-jährigen Zweitliga-Spieler eine enorme Summe. Auf der anderen Seite ist es nicht unwahrscheinlich, dass Mitrovic den Lockrufen von Juve erliegt und auf einen Wechsel drängt.

Nach 90min-Infos blicken sich die Cottagers bereits nach möglichen Ersatzkandidaten um. Blackburns Ben Bereton-Diaz und Lyndon Dykes von den Queens Park Rangers stehen ganz oben auf Fulhams Liste.

facebooktwitterreddit