Transfer

Fix: Jordan Torunarigha verlässt Hertha BSC

Jan Kupitz
Jordan Torunarigha
Jordan Torunarigha / Matthias Kern/GettyImages
facebooktwitterreddit

Jordan Torunarigha bricht seine Zelte bei Hertha BSC dauerhaft ab: Der Verteidiger wechselt zu KAA Gent, wo er bis 2025 unterschrieben hat.


Bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison war Jordan Torunarigha leihweise für den belgischen Klub aktiv. Der Verteidiger, der sich bei den Belgiern schnell einen Stammplatz sichern konnte, gewann mit Gent sogar den Pokal - eine aussichtsreiche Perspektive genoss er bei der Hertha aber allem Anschein nach nicht.

Die Berliner stimmten einem Verkauf des 24-Jährigen zu und kassieren dafür laut Angaben von Sky 4,5 Millionen Euro Ablöse (inklusive Boni).

"Wir möchten uns bei Jordan für seinen langjährigen Einsatz bei Hertha BSC bedanken", so Geschäftsführer Fredi Bobic. "Er hat als Spieler aus unserer Akademie den Schritt in den Lizenzspielerbereich geschafft und bei uns viele Erfahrungen sammeln können. Jetzt beginnt mit dem Wechsel nach Gent ein neues Kapitel in seiner Karriere. Wir wünschen ihm auf seinem weiteren Weg nur das Beste."


Alle Transfers und Gerüchte bei 90min:

Alle Transfer-News
Alle Hertha-News
Alle Bundesliga-News

facebooktwitterreddit