90min
DFB-Team

"Unsere 21": Bayern-Juwel Jamal Musiala im Profil

Stefan Janssen
Jamal Musiala
Jamal Musiala / 90min
facebooktwitterreddit

Nur wenige Spieler haben eine so aufregende Saison 2020/21 erlebt wie Bayern Münchens Juwel Jamal Musiala.

2019 von Chelsea gekommen, gab der offensive Mittelfeldspieler sein Profidebüt vor dem Ende der vergangenen Saison und hat darauf in diesem Jahr aufgebaut. Er hat sich zu einem wichtigen Teil einer der besten Mannschaften der Welt entwickelt.

Sein kometenhafter Aufstieg sorgte für einen Kampf zwischen Deutschland und England, für welche Nationalmannschaft Musiala spielen würde. Der DFB gewann und nominierte ihn sogleich für die Euro 2020. Hier ist ein genauerer Blick darauf, was wir von Musiala erwarten können.


Wie hat Musiala in dieser Saison performt?

Als 18-Jähriger, der versuchte, beim amtierenden Champions-League-Sieger seine Duftmarke zu hinterlassen, musste Musiala für jede seiner Minuten hart arbeiten. Für den Fakt, dass er 37 Spiele für das möglicherweise beste Team der Welt gemacht hat, gebührt ihm sehr große Anerkennung.

Champions League Reaction GIF by FC Bayern Munich - Find & Share on GIPHY

Nur elf davon waren in der Startelf, was uns die richtige Perspektive verschafft um zu erkennen, wie gut seine sieben Tore und sein Assists wirklich waren. Musiala war nicht nur ein Nebendarsteller, sondern aktiv am Erfolg der Bayern beteiligt.

Zwei seiner Startelf-Einsätze kamen in zwei aufeinanderfolgenden Spielen im April, in denen er drei Tore erzielte und direkt verantwortlich dafür war, dass die Münchner vier Punkte sammelten. Er hatte echten Einfluss.


Seine bevorzugte Position

Während seiner Ausbildung beim FC Chelsea war Musiala immer Zehner. Aus dem Schatten des Stürmers stahl er diesem konstant die Show durch Tore, Vorlagen und allem, was man sich von einem offensiven Mittelfeldspieler nur wünschen kann.

Mit seinem Wechsel zu Bayern erhielt Musiala mehr Spielzeit auf dem linken Flügel, wo er die Aufgabe hatte, seine Dribbling-Fähigkeiten zu nutzen, um Räume für die Mitspieler zu schaffen.

Hansi Flick nutzte Musiala letztlich aber überall, auch auf der rechten Seite und als einen tieferen, zentralen Mittelfeldspieler - der Youngster überzeugte auf jeder Position.


Wie ist sein Spielstil?

Wenn man sich Musiala anschaut, ist es unmöglich, nicht an Dele Alli aus der Saison 2016/17 zu denken.

Dele Alli
2016/17 war Dele Alli nicht zu stoppen / Catherine Ivill/Getty Images

Beide sind große, agile Mittelfeldspieler, die durch das Kreieren von Torchancen dominieren können und ebenso fähig sind, durch einen schnellen Pass oder einen lässigen Trick eine Abwehr auseinanderzunehmen. Englische Fans waren überzeugt, dass Alli die Zukunft des englischen Fußballs sein würde und deutsche Fans sind es bei Musiala ebenfalls.

Alli konnte seine Form zwar nicht halten, aber die Zeichen sprechen dafür, dass Musiala nicht dasselbe Schicksal erleiden wird.


Was andere über Musiala sagen

"Jamal ist unglaublich gut für sein Alter. Er hat eine gute Ballkontrolle und einen klaren Kopf. Er hat immer eine positive Einstellung und versucht, von uns zu lernen. Er spielt immer gut. Er hält den Ball, ist ein guter Dribbler und hat schon zwei, drei Tore erzielt."

Joshua Kimmich

"Er ist ein sehr, sehr guter Spieler. Bei den ersten paar Malen, die er beim Training auftauchte, wussten wir schon, dass er ein super Spieler ist. Sein Talent ist erstaunlich. Er ist nicht schüchtern. Er hat noch viel Zeit vor sich und ich hoffe, er wird noch besser werden."

Serge Gnabry

"Er hat Qualitäten, die man nicht oft sieht. Jamal behauptet sich unter Druck in engen Situationen. Er ist intelligent und kann ein Spiel gut lesen."

Hansi Flick

"Er ist ein außergewöhnlich großes Talent."

Joachim Löw

FIFA 21 Rating und Potenzial

Wenn man wissen will, wie weit Musiala in der Saison 2020/21 gekommen ist, muss man sich nur sein FIFA-21-Rating anschauen. Er begann die Saison mit einer Gesamtstärke von 61 und hat sich bis heute auf 74 hochgearbeitet.

Seine Dribbling-Werte sind bereits großartig, aber sie werden überirdisch, wenn man ihm hilft, sein Potenzial von 87 zu erreichen. Wenn man es richtig macht, wird man den besten Spielmacher des Spiels besitzen.


Football Manager Rating

Musialas Einbindung in den Football Manager 2021 wurde heiß erwartet und es ist nicht schwer zu erkennen, warum.

Vor dem Winter-Update konnte er für sehr wenig Geld verpflichtet werden, wenn man schnell genug war. Doch Bayern hat inzwischen sichergestellt, dass das nicht mehr möglich ist und will eine hohe Ablöse, um sich von seinem Juwel zu trennen.

Hier sind seine Werte zu Beginn des Spiels:

In diesem Spielstand ist er 94 Millionen Euro wert und spielt 2030 bei Real Madrid:


Welche Schuhe trägt Musiala bei der EM 2020?

Die Nike Mercurials haben Musiala in dieser Saison Glück gebracht und er wird hoffen, diesen Trend bei der Euro 2020 fortsetzen zu können.

Seine Lieblingsschuhe waren die Laser Orange Superfly 7, aber der Teenager hat verschiedene Farben ausprobiert und könnte versuchen, beim Turnier mit einem neuen Modell aufzufallen.


Welche Rolle wird er bei der EM 2020 spielen?

Im Hinblick darauf, dass er für eine solch große Nation wie Deutschland spielt, wird sich Musiala bei der Euro 2020 wohl mit einer Rolle als Reservist begnügen müssen.

Es gibt einige große Namen in der deutschen Offensive, die sich um Einsätze streiten. Es ist unwahrscheinlich, dass Löw dem Youngster zu viel Verantwortung auferlegt, aber man kann ein paar Einsätze von der Bank aus erwarten.

Bei der Euro 2024 wird es sicherlich schon ganz anders aussehen.

facebooktwitterreddit