Hamburger SV

Muskelfaserriss: HSV muss vorerst auf Jan Gyamerah verzichten

Tal Lior
Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die 1:5-Testspiel-Blamage des Hamburger SV gegen den FC Midtjylland hat für die Hanseaten auch aus personeller Sicht schlimme Folgen. Am Sonntag gab der Zweitligist bekannt, dass Jan Gyamerah sich bei der Partie eine Verletzung zugezogen hat.


Eine MRT-Untersuchung am Freitag lieferte die bittere Diagnose: Gyamerah hat sich einen Muskelfaserriss am Adduktorenansatz des linken Beines zugezogen, wodurch er vorerst ausfällt. Eine genaue Ausfallzeit konnte der Verein nicht veröffentlichten.

Gyamerah hat in dieser Saison 13 Zweitliga-Spiele für die Hamburger absolviert, sowohl auf der rechten als auch auf der linken Außenbahn in der Abwehr. Sein Vertrag läuft bereits im kommenden Sommer aus.

Alle News zum HSV und der 2. Liga bei 90min:

Alle Zweitliga-News
Alle HSV-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit