Hamburger SV

HSV einigt sich mit Tim Walter - Vorstellung am Dienstag

Tal Lior
facebooktwitterreddit

Am gestrigen Sonntag sickerten bereits Berichte durch, wonach Tim Walter beim Hamburger SV als favorisierte Trainerlösung auserkoren wurde. Nun stellt sich heraus, dass zwischen den Parteien bereits eine komplette Einigung gefunden wurde.


Übereinstimmenden Infos der Abendzeitung und Bild zufolge wird Walter am Dienstag als neuer HSV-Coach vorgestellt. Der 45-Jährige soll einen Zweijahresvertrag erhalten und die Mannschaft für die neue Saison vorbereiten. Eine Option zur Verlängerung ist laut Sport1 im Kontrakt nicht enthalten.

Demnach war Walter schon vor der Anstellung von Daniel Thioune ein Kandidat in Hamburg. Nun musste er sich mit Ole Werner, Markus Anfang und Christian Eichner duellieren. Walter ist seit eineinhalb Jahren vereinslos und trainierte zuvor den VfB Stuttgart und Holstein Kiel.

Der HSV wird mit Walter als Trainer wahrscheinlich mehr denn je auf Ballbesitz-Fußball setzen und sehr offensiv agieren. Ob der derzeitige Kader solch einen Spielstil hergibt, wird sich noch zeigen. Wahrscheinlich wird Sportvorstand Jonas Boldt noch viele Spielerwünsche des neuen Trainers erfüllen müssen.

facebooktwitterreddit