Transfer

Überraschung: Hertha holt Milan-Angreifer Castillejo

Jan Kupitz
Samu Castillejo wechselt zur Hertha
Samu Castillejo wechselt zur Hertha / Quality Sport Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Hertha BSC hat am Deadline Day offenbar noch einen Überraschungscoup gelandet und laut Bild-Angaben Samu Castillejo von der AC Milan ausgeliehen. Ohne Kaufoption.


Bei den Rossoneri war Castillejo ohne großartige Perspektive. Der Spanier verfügt zwar über eine gewisse Schnelligkeit, ist in seinem Spiel auf dem Flügel aber sehr eindimensional und schwach im Eins-gegen-eins. Der 26-Jährige kommt bevorzugt auf der rechten Außenbahn zum Einsatz, von wo aus er mit seinem stärkeren linken Fuß ins Zentrum zieht - torgefährlich ist Castillejo allerdings nicht.

Bei der Hertha soll er zusammen mit Myziane Maolida die Abgänge von Dodi Lukebakio (schon perfekt) und Javairo Dilrosun (vor dem Abschluss) auffangen.

facebooktwitterreddit