Bundesliga

Hansa Rostock verpflichtet Anderson Lucoqui und Rick van Drongelen auf Leihbasis

Tal Lior
Boris Streubel/GettyImages
facebooktwitterreddit

Ein Jahr nach seiner Ankunft trennt sich Mainz 05 vorübergehend von Anderson Lucoqui. Der 25-jährige Linksverteidiger wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zu Zweitligist Hansa Rostock. Dasselbe ist bei Union Berlins Rick van Drongelen der Fall.

"Rick soll Spielpraxis sammeln und im Rhythmus bleiben. Deshalb halten wir den Weg einer Leihe in die 2. Bundesliga für sehr wichtig, um sich weiter zu entwickeln”, so Union-Geschäftsführer Profifußball Oliver Ruhnert zum Transfer von van Drongelen. Bei den Berlinern soielte der 23-jährige Innenverteidiger zuletzt keine Rolle mehr.

Hansa Rostock verstärkt sich zudem mit dem südkoreanischen Offensiv-Spieler Dong-gyeong Lee, der zuvor seinen Vertrag beim FC Schalke 04 aufgelöst hat. Insgesamt ein Spannender Deadline-Day beim norddeutschen Kult-Klub.

facebooktwitterreddit