90min
Hannover 96

Hannover 96 verpflichtet Julian Börner - unter Vorbehalt

Oscar Nolte
Julian Börner wechselt nach Hannover
Julian Börner wechselt nach Hannover / Stu Forster/Getty Images
facebooktwitterreddit

Hannover 96 hat mit Julian Börner den nächsten Transfer für die neue Saison eingetütet. Der 30-jährige Innenverteidiger wechselt von Sheffield Wednesday an den Maschsee - allerdings noch unter Vorbehalt.


"Wir haben einen Vertrag mit ihm – unter Vorbehalt", erklärte H96-Boss Martin Kind. "Wenn er in Sheffield die Freigabe bekommt, wird er zu uns kommen." Bislang hakt der Transfer noch an die Details, die Börner mit den Verantwortlichen besprechen muss. "Wir müssen warten, wie sich die Dinge entwickeln", beschrieb Sportdirektor Marcus Mann den etwas nebulösen Vorgang.

Börner spielte bis 2019 fünf Jahre lang für Arminia Bielefeld, trug bei den Ostwestfalen die Kapitänsbinde und suchte schließlich auf der Insel ein neues Abenteuer. Nach Sebastian Kerk, Sebastian Stolze und Sebastian Ernst ist Börner der vierte Neuzugang bei den Roten.

facebooktwitterreddit