Hannover 96

Hannover 96: Muslija zum SCP - Diemers im Anflug

Jan Kupitz
Muslija wechselt zum SC Paderborn
Muslija wechselt zum SC Paderborn / Selim Sudheimer/GettyImages
facebooktwitterreddit

In die Transferaktivitäten von Hannover 96 kommt Bewegung rein: Florent Muslija steht vor einem ligainternen Wechsel, im Gegenzug kommt Mark Diemers an den Maschsee.


Laut Angaben der Bild-Zeitung steht Florent Muslija unmittelbar vor einem Wechsel zum SC Paderborn. Der 23-Jährige, der in dieser Saison bislang 13-mal zum Einsatz kam, nahm demnach am Freitag schon gar nicht mehr am Training der 96er teil - der Transfer soll noch an diesem Wochenende über die Bühne gehen.

Das Boulevardblatt geht davon aus, dass Muslija keine Ablöse einspielt. Priorität bei seinem Abgang ist, sein Salär von der Gehaltsliste zu bekommen.

Ersetzen wird Muslija wohl der Niederländer Mark Diemers. Wie Voetbal International berichtet, wird der 28-Jährige bis Saisonende vom Topklub Feyenoord Rotterdam ausgeliehen. Dort kam Diemers in dieser Saison wettbewerbsübergreifend erst rund 100 Minuten zum Einsatz.

Der Rechtsfuß ist im zentralen Mittelfeld zuhause, kann jedoch auch als Spielmacher und auf der Außenbahn agieren. Hannover 96 wird seine erste Station im Ausland sein.

facebooktwitterreddit