Hannover 96

Köhn unterschreibt in Hannover: 96 schnappt sich Linksverteidiger

Simon Zimmermann
Derrick Köhn hat bei 96 unterschrieben
Derrick Köhn hat bei 96 unterschrieben / BSR Agency/GettyImages
facebooktwitterreddit

Derrick Köhn wechselt wie erwartet an die Leine. Der 23-jährige Linksverteidiger kommt aus der Eredivisie von Absteiger Willem II Tilburg zu Hannover 96. Im Trainingslager in Rotenburg trainiert Köhn bereits mit dem Team.


Ganz perfekt ist der Transfer allerdings noch nicht. Vorerst verfügt Köhn nur über eine Gastspielerlaubnis. Der Vertrag bis 2025 ist aber schon unterschrieben. Die Klubs müssen noch letzte Formalitäten finalisieren, ehe der Transfer auch ganz offiziell abgewickelt ist. Hannover zahlt wohl rund 500.000 Euro Ablöse.

Die Stimmen zum Transfer

96-Sportdirektor Marcus Mann:"Derrick ist ein extrem athletischer Spieler, der seine Rolle auf der linken Abwehrseite mit einer offensiven Ausrichtung und viel Drang nach vorne versteht. In den vergangenen zwei Jahren hat er über 60 Erstligaeinsätze in den Niederlanden gesammelt. Trotzdem ist er mit seinen 23 Jahren noch immer jung und verfügt über viel Potenzial. Unser Ziel ist es, dass er sich so schnell wie möglich wieder an den deutschen Fußball akklimatisiert und sich bei uns im Team integriert."

Derrick Köhn:"96 ist ein Klub, mit dem man in Deutschland als Fußballer etwas verbindet und der nun einen spannenden Weg eingeschlagen hat. Ich hatte gute Gespräche, die Spielidee passt genau zu mir. Ich habe das Gefühl, dass ich mich und meine Stärken hier einbringen, aber mich auch weiterentwickeln und viel lernen kann. Die Vorfreude ist enorm."


Alles zu Hannover bei 90min:

facebooktwitterreddit