90min
Erling Haaland

Haaland durchbricht Marktwert-Schallmauer: Das ist die "Haaland-Bundesliga-Tabelle"

Simon Zimmermann
Erling Haaland hat nun den zweithöchsten Marktwert der Welt!
Erling Haaland hat nun den zweithöchsten Marktwert der Welt! / Pool/GettyImages
facebooktwitterreddit
1 von 10

Erling Haaland ist ein Mann der Rekorde. Jetzt hat der 21-jährige Norweger auch den Marktwert-Rekord in der Bundesliga gebrochen. Nach dem neusten Update von transfermarkt.de wird der Marktwert der BVB-Tormaschine auf unfassbare 150 Millionen Euro geschätzt. Damit ist Haaland schon jetzt der die Nummer zwei der Welt und erst der zwölfte Spieler überhaupt, der jemals diese Schallmauer durchbrochen hat. Nur Kylian Mbappé liegt mit derzeit 160 Millionen Euro vor Haaland.

Für die Bundesliga bedeutet das Update, dass Haaland allein nun einen höheren Marktwert besitzt als neun Klubs - insgesamt! Das ist die "Haaland-Bundesliga-Tabelle":

1. Erling Haaland - MW: 150 Millionen Euro

Erling Haaland, Donyell Malen
Der unaufhaltsame Haaland / Matthias Hangst/GettyImages

Haaland ist mit weitem Abstand der wertvollste Spieler der Bundesliga. Auf Rang zwei folgt Joshua Kimmich mit einem Marktwert von 90 Millionen Euro. BVB-Kollege Jude Bellingham rückte nach dem neusten Update auf Rang drei vor (70 Mio. Euro) - gemeinsam mit Goretzka, Gnabry und Davies.

facebooktwitterreddit